Bodum Kaffeebereiter Test

Ein guter Kaffee gehört für Sie einfach zu Ihrem perfekten Start in den Tag? Und hier legen Sie besonderen Wert auf einen vollmundigen aromatischen Geschmack? Dann sollten Sie sich überlegen einen Kaffeebereiter der Firma Bodum zuzulegen. Dank des typischen Bodum Press Filter Systems bekommen Sie im Handumdrehen einen vollmundigen und aromatischen Kaffee der gleichzeitig kaum Rückstände in Ihrer Tasse hinterlässt. Die Herstellung ist besonders umweltfreundlich da keine Papierfilter oder Plastikkapseln nötig sind. Im Bodum Kaffeebereiter Test stellen wir Ihnen daher die empfehlenswertesten Modelle der Firma Bodum vor und verraten Ihnen auch, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Bodum Kaffeebereiter Test

Die Firma Bodum steht für hochwertige Produkte mit einem innovativen Design für den täglichen Gebrauch. Sie haben ein großes Sortiment an trendigen Kaffeebereitern für Jedermann, die sich einfach verstauen lassen und keinen Strom benötigen. Einen Kaffeebereiter von Bodum bekommen Sie ab 12,90 Euro. Je nach Volumen, Design, Filterart und Lieferumfang kann der Preis bis circa 40 Euro steigen. Damit Sie das für Ihren Anspruch passende Modell finden, stellen wir Ihnen im Kaffeebereiter Test die besten Modelle der Firma Bodum in den unterschiedlichen Preisklassen vor. Die Auswahl ist groß und wir verraten Ihnen, was die Modelle der Firma Bodum alles zu bieten haben.

Bodum KENYA Kaffeebereiter

Bodum 1783-01 KENYA

Der Kaffeebereiter KENYA der Firma Bodum ist in den folgenden Größen erhältlich: 0,35 Liter 0,5 Liter und 1 Liter. Je nach Größe variiert der Preis. Der Kaffeebereiter ist aus geschmacksneutralem und hitzebeständigem Borosilikatglas und Kunststoff gefertigt. Das Modell Kenya arbeitet mit dem klassischen French Press System. Einfach grob gemahlenes Kaffeepulver und heißes Wasser einfüllen, 4 Minuten warten und anschließend den Kolben langsam herunterdrücken. Fertig ist ihr perfekter Kaffee. Der Rahmen sowie der Griff schützen den Benutzer und die Oberfläche vor Verbrennungen durch die Wärme.

Bodum KENYA Kaffeebereiter
  • Mit dem typischen Bodum Press Filter System fr einen vollmundigen aromatischen...
  • Aus geschmacksneutralem und hitzebestndigem Borosilikatglas
  • Der Rahmen sowie der Griff schtzen den Benutzer und die Oberflche vor...
  • Hergestellt in Europa
  • Umweltfreundlich da keine Papierfilter oder Plastikkapseln ntig sind

Bodum BRAZIL Kaffeebereiter

Der Kaffeebereiter Brazil war einer der ersten Kaffeebereiter der Firma Bodum. Daher gehört er zu den beliebtesten Modellen der Firma Bodum. Er ist in den zwei Größen 0,35 Liter und 1 Liter erhältlich. Das klassische Bodum Press Filter System sorgt für einen vollmundigen aromatischen Kaffee im Handumdrehen. Der Griff, Deckel und Boden sind aus Polypropylen, dies macht den Kaffeebereiter besonders leicht zu bedienen und schützt vor Verbrennungen durch die Wärme. Das Glas ist aus hitzebeständigem und geschmacksneutralem Borosilikatglas. Die Handhabung ist die Selbe wie dem ersten Modell. Einfach grob gemahlenes Kaffeepulver und heißes Wasser einfüllen, 4 Minuten warten und anschließend den Kolben langsam herunterdrücken.

Bodum BRAZIL Kaffeebereiter
  • Mit dem typischen Bodum Press Filter System fr einen vollmundigen aromatischen...
  • Kaffeebereiter fr drei Tassen aus hitzebestndigem Glas
  • Griff, Deckel und Fu aus schwarzem Kunststoff
  • Aus hitzebestndigem und geschmacksneutralem Borosilikatglas - dem Standard fr...
  • Der Rahmen sowie der Griff schtzen den Benutzer und die Oberflche vor...

Bodum chambord Kaffeebereiter

Bodum Chambord Kaffeebereiter

Der CHAMBORD Kaffeebereiter kommt im chicen Edelstahl Design. Er ist in den folgenden Größen erhältlich: 0,35 Liter, 0,5 Liter, 1 Liter und 1,5 Liter. CHAMBORD ist aus hitzebeständigem Glas und einem verchromten Gestell und Deckel gefertigt. Der Deckelknopf und Griff sind aus Kunststoff. Das typische Bodum Press Filter System sorgt für einen vollmundigen aromatischen Kaffee. Grob gemahlenes Kaffeepulver und heißes Wasser einfüllen, vier Minuten warten und anschließend den Kolben langsam herunterdrücken, fertig ist Ihr perfekter Kaffee. Auch hier schützt das Gestell vor Verbrennungen durch die Wärme.

Bodum chambord Kaffeebereiter
  • Mit dem typischen Bodum Press Filter System fr einen vollmundigen aromatischen...
  • Die Kanne ist aus geschmacksneutralem und hitzebestndigem Borosilikatglas...
  • Das Glas wird eingefasst von einem Rahmen aus Edelstahl und ist somit noch...
  • Der Rahmen und der Griff schtzen den Benutzer als auch Oberflchen vor Hitze und...
  • Keine Papierfilter und keine Kapseln mehr: wohl mit die umweltfreundlichste Art...

Bodum Pebo Kaffeebereiter

Das Modell PEBO von Bodum eignet sich besonders für anspruchsvollere Kaffeegenießer, da es sich hier um ein Vakuum Kaffeebereiter handelt. Der PEBO Vakuum Kaffeebereiter macht aus dem Kaffeekochen ein Erlebnis. Der Kaffeebereiter besteht aus zwei Glasbehältern, die ineinander gesteckt werden und durch einen Glasstab verbunden sind. In die untere Kanne wird die gewünschte Wassermenge gefüllt, in den oberen Teil das Kaffeepulver. Dann setzen Sie den Deckel auf und den Kaffeebereiter auf den Herd. Das Wasser steigt während der Erhitzung in den oberen Behälter wo sich das Kaffeepulver befindet. Wird die Kanne vom Herd genommen , fließt der fertige Kaffee durch den entstandenen Unterdruck automatisch in die untere Kanne zurück. Dank des praktischen Stopper Deckels bleibt der Kaffee angenehm warm. Im Lieferumfang ist ein Ständer und Messlöffel enthalten. Bei diesem Kaffeebereiter ist Vorsicht angesagt, da er kein montiertes Schutzgestell hat und quasi nur aus Borosilikatglas besteht. Die Bruchgefahr ist daher besonders groß.

Bodum Pebo Kaffeebereiter
  • Vakuum Kaffeebereiter fr den etwas anspruchsvolleren Kaffeegenieer
  • Glaskrug aus robustem, hitzebestndigem Borosilikatglas, kann auf die Herdplatte...
  • Mit Stopper-Deckel, damit der Kaffee warm bleibt
  • Lieferumfang enthlt Stnder und Messlffel

Bodum Pour Over Kaffeebereiter mit Permanentfilter

Der Pour Over Kaffeebreiter von Bodum bietet ein weiteres System in der Zubereitung von leckerem Kaffee. Hier wird heißes Wasser langsam und gleichmäßig über dem Kaffeepulver verteilt, welches in Permanentfilter aus Edelstahl eingefüllt wird. Somit sparen Sie sich das nachkaufen von Papierfiltern und es gehen keine Aromen verloren. Wie die anderen Modelle auch ist die Kanne aus geschmacksneutralem Borosilikatglas hergestellt. Die abnehmbare Manschette schütz die Hände vor dem heißem Glas.

Bodum Pour Over Kaffeebereiter mit Permanentfilter
  • Heies Was-ser wird langsam und gleichmig ber dem Kaffeepulver verteilt das...
  • Permanentfilter aus Edelstahl - kein Nachkaufen von Papierfiltern mehr ntig
  • Die Kanne ist aus geschmacksneutralem Borosilikatglas hergestellt
  • Die abnehmbare Manschette schtz die Hnde vor heiem Glas

Bodum Kaffeebereiter kaufen – Worauf achten?

Bevor Sie sich einen Bodum Kaffeebereiter kaufen, sollten Sie sich überlegen welche Anforderungen dieser erfüllen soll. Eine besonders wichtige Frage ist wie viel Kaffee Sie auf einmal zubereiten möchten? Die kleinsten Modelle mit einem Volumen von 0,35 Liter eignen sich für 3 Tassen Kaffee. Wenn Sie also für mehrere Personen gleichzeitig Kaffee zubereiten möchten, sollten Sie auf ein größeres Modell mit einem Volumen von mindestens einem Liter gehen. Hier können Sie bis zu 8 Tassen Kaffee zubereiten. Des Weiteren spielt auch das System der Herstellung eine bedeutende Rolle. Wenn Sie ein richtiger Kaffee Liebhaber sind und ein Erlebnis bei der Herstellung haben möchten, sollten Sie auf das Vakuum Modell der Firma Bodum gehen. Für die einfache und schnelle Herstellung eignen sich die Modelle mit dem Press Filter System am besten. Schauen Sie sich am besten kurz unseren Kaffeebereiter Test und Ratgeber an, wo wir Ihnen alles wissenswerte und Alternativen zeigen.

Konnten wir Ihnen mit unserem Bodum Kaffeebereiter Test bei der Kaufentscheidung helfen? Für welches Modell haben Sie sich entscheiden und wie waren Ihre Erfahrungen? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here